Archive for the Category ◊ Energie sparen Dichtung ◊

Author:
• Mittwoch, Juli 27th, 2011

So steigert man den Verkaufswert einer Immobilie

Effizienzhaus

Foto: djd/Deutsche Energie-Agentur

Häuser mit hohem Energieverbrauch kommen ihren Besitzern auf lange Sicht teuer zu stehen. Neben den dauerhaft hohen Kosten für die Energie mindern zu hohe Energieverbräuche den Wert des Gebäudes. Denn spätestens seit der Einführung des Energieausweises spielt die Effizienz eine wichtige Rolle, wenn es um die Höhe der Miete oder des Kaufpreises geht. Ein Haus, das 4.500 Liter Öl im Jahr verbraucht, wird schon bald keinen guten Preis mehr am Markt erzielen. Daher ist eine energiesparende Sanierung sehr sinnvoll. Sie sichert den bleibenden Wert einer Immobilie.

Energieeffiziente Wohnhäuser erkennen
Doch woran erkennt man ein energieeffizientes Haus? Das Gütesiegel Effizienzhaus der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) kennzeichnet Wohngebäude mit einem besonders niedrigen Energiebedarf und macht sie auf den ersten Blick sichtbar – egal ob Neubau oder Sanierung. Wohnhäuser mit dem Gütesiegel Effizienzhaus haben eine geprüfte energetische Qualität. Man kann sich also darauf verlassen: Wo Effizienzhaus draufsteht, ist auch Energieeffizienz drin.

dena-Gütesiegel Effizienzhaus beantragen

Wer Eigentümer eines energieeffizienten Wohnhauses ist, kann das Gütesiegel Effizienzhaus unter zukunft-haus.info beantragen. Voraussetzung ist ein Nachweis, der den besonders niedrigen Energiebedarf des Hauses bestätigt. Dafür hat die dena ein qualitätsgesichertes Verfahren entwickelt. Bestätigt dieser Nachweis den geringen Energiebedarf, wird das Effizienzhaus-Gütesiegel vergeben. Interessierte Eigentümer finden qualifizierte Fachleute in der dena-Expertendatenbank.

Effizienzhaus

Foto: djd/Deutsche Energie-Agentur

Mehr Einheitlichkeit – die Effizienzhaus-Förderung
Das dena-Gebäudelabel wird nur für die besonders guten Standards vergeben: Effizienzhaus 70, 55 und 40 bei Neubauten und Effizienzhaus 100, 85, 70, 55 und 40 bei sanierten Altbauten. Je kleiner der Kennwert, desto besser die Energieeffizienz. Die Klasseneinteilung und energetischen Anforderungen des Gütesiegels sind identisch mit denen der gleichnamigen KfW-Förderstufen.

Related Blogs

  • Related Blogs on Energieeffizente Wohnen

реклама гуглnrussu.com быстрый займ по паспорту

Author:
• Mittwoch, Juli 13th, 2011

PUR-Schaum – Für Fenster die erste Wahl

PUR-Schaum

Bild: mso/PUR/PDR

Eine dauerhafte Lösung zur Verringerung der explodierenden Energiekosten verspricht der Austausch der alten Fenster gegen neue energiesparende. Damit es dann aber auch tatsächlich gemütlich wird und die gewünschten Heizkosten eingespart werden können, ist es wichtig, dass die Fensterfugen richtig gedämmt werden. Für über 80 Prozent der Hand- und Heimwerker gibt es da nur eine Wahl: PUR-Schaum aus der Druckgasdose.

Er lässt sich leicht und sicher verarbeiten und füllt Fugen optimal aus, weil sich sein Volumen im Kontakt mit der Luftfeuchtigkeit etwa verdoppelt und er so kleinste Ritzen ausfüllen kann. Auch bei den Wärmedämmwerten liegt er ganz vorne. Im Vergleich zu anderen Dämmstoffen wie Mineralwolle, Flachs oder Zellulose erreicht er eine Spitzenposition. Details hierzu und weitere Informationen rund um das Produkt findet der Interessierte auf der neu eingerichteten Homepage www.pur-schaum-infocenter. de. Die Seite gibt auch Hinweise dazu, wie die gebrauchten Behälter richtig entsorgt werden. Damit die Ökovorteile von PUR-Schaum vollständig zum Tragen kommen, ist es wichtig, dass er korrekt entsorgt wird. Ausgehärtet ist der Schaum gesundheitlich unbedenklich.

Doch die gebrauchten Dosen gelten wegen ihrer flüssigen Restinhaltsstoffe als Sonderabfall, der noch wichtige Rohstoffe enthält und deswegen zum Recycling gehört. Dafür bietet PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau, einen kostenlosen Rücknahmeservice an. Privatpersonen können einzelne Dosen bei kommunalen Sammelstellen oder bei den Baumärkten abgeben. Rückgabemöglichkeiten in ihrer Nähe ermittelt eine Suchmaschine auf www.pdr.de. Wer den Schaum gleich kartonweise verbraucht, kann auch den kostenlosen Abholservice des Recyclingunternehmens in Anspruch nehmen.

Einfach unter der gebührenfreien Hotline (08 00 – 7 83 67 36) anrufen, die PDR kümmert sich um den Rest. In ihrem Recyclingwerk im nordbayerischen Thurnau verarbeitet die PDR die zurückgegebenen Dosen zu ca. 95 Prozent in neue Rohstoffe und Produkte, die wieder zurück in den Produktionskreislauf gelangen. Damit leistet das Recycling einen wichtigen Beitrag zum Ressourcen- und Klimaschutz.

Related Blogs

  • Related Blogs on PDR
  • Related Blogs on PUR-Schaum

ЯЗаснялбанк сбербанк кредитные карты

Author:
• Mittwoch, Mai 18th, 2011

Neuer Dichtstoff zum Verschließen von Anschlussfugen im Knauf Trockenbau

Knauf Trockenbau

djd/Knauf Bauprodukte

Die Raumgestaltung mit Trockenbausystemen stellt Heimwerker dank Knauf Trockenbau heute vor keine größeren Probleme mehr. Teilweise oder ganz geschlossene Trennwände zur Unterteilung von Räumen, Dachbodenausbauten oder sogar den Innenausbau des neuen Einfamilienhauses nehmen sie einfach selbst in die Hand, sparen bares Geld – und genießen dazu den Stolz auf die eigenhändig aus- oder umgebauten Räume.

Hybrid-Dichtstoff kombiniert Montagekleber mit Dichtmasse
Die Anschlussfugen zwischen den Gipskartonwänden im Knauf Trockenbau und dem bestehenden Mauerwerk lassen sich jetzt noch einfacher und dauerhaft dicht verschließen. Dafür gibt es einen Hybrid-Dichtstoff, der die Eigenschaften aus zwei verwandten Technologien zusammenführt und damit eine effiziente und leistungsfähige Alternative zu herkömmlichen Fugenmaterialien bietet. Der Heimwerker braucht nur noch ein Dichtmaterial, das er für verschiedene Aufgaben im Knauf Trockenbau einsetzen kann. Der Hybrid-Werkstoff „Power-Elast“ von Knauf beispielsweise kombiniert die Eigenschaften eines hochleistungsfähigen Montageklebers mit denen einer hochflexiblen Dichtmasse.

Hochelastische und dauerhaft rissbeständige Anschlussfugen
Als Problemlöser für Anschlussfugen im Knauf Trockenbau überzeugt der Powerwerkstoff durch seine hohe Elastizität und Rissbeständigkeit. Er ist dauerelastisch und bleibt sogar unter direkter UV-Strahlung des Sonnenlichts im Außenbereich rissbeständig. Dafür gibt der Hersteller eine Garantie von vollen fünf Jahren. Zugleich ist die geschmeidige Hybrid-Dichtmasse auch für feuchte Bereiche bestens geeignet. Weder das Duschwasser im Badezimmer noch der Regen an der Hausfassade können ihr etwas anhaben. Verarbeitet wird der Dichtstoff direkt aus der Kartusche, die in die handelsüblichen Handdruck- oder Druckluftpistolen passt. Er haftet ohne Voranstrich auf den meisten sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Untergründen, unter anderem auf Beton, Gipsplatten, Glas und Keramik, Kork, Porenbeton oder PVC. Unter Knauf Trockenbau gibt es weitere Verarbeitungshinweise und Tipps.

Knauf Trockenbau

djd/Knauf Bauprodukte

Knauf Trockenbau ist vielseitig
Mit Knauf Trockenbau werden heute beim Innenausbau von Häusern und Wohnungen in der Regel vieles bewerkstelligt. Typische Einsatzgebiete von Knauf Trockenbau Elementen sind etwa die Verkleidung von Leitungen und Rohren mit einer Vorsatzschale, die Errichtung nichttragender teil- oder raumhoher Trennwände, die Verkleidung von Vorwand-Sanitärinstallationen im Badezimmer sowie die Verkleidung von schiefem Mauerwerk. In allen Anwendungsfällen gibt es Anschlussfugen, die auf Dauer elastisch verschlossen werden müssen. Der Hybrid-Werkstoff „Power-Elast“ wird daher gerne im Knauf Trockenbau dafür in diesen Fällen verwendet, egal ob im Wohn- oder Feuchtraum.

Related Blogs

ya-zasnyalmarvelouszr.com открыть расчетный счет онлайн

Energie Sparen Tipps

  • knauf daylight preis
  • knauf daylight